Ernst-Barlach-Gymnasium Schönberg

Schule in Trägerschaft des Landkreises Nordwestmecklenburg

Ernst-Barlach-Gymnasium Schönberg - Schule in Trägerschaft des Landkreises Nordwestmecklenburg

Elternsprechtag am 07.11.2017

Sehr geehrte Eltern,

am 07.11.2017 findet in der Zeit von 17.00 bis 19.00 Uhr der Elternsprechtag unseres Gymnasiums im Schuljahr 2017/2018 statt.

Gerne möchten wir Sie zu diesem Gesprächsabend einladen, um mit Ihnen Erfolge sowie mögliche Schwierigkeiten in der schulischen Entwicklung Ihres Kindes zu besprechen.

Um einen optimalen zeitlichen Ablauf des Abends zu gewährleisten, bitten wir Sie, Ihre Tochter/ Ihren Sohn zu beauftragen, die Gesprächstermine mit den entsprechenden Fachkollegen abzustimmen.

Unter Umständen werden diese auch an Ihre Kinder herantreten und Sie von sich aus zu einem Gespräch einladen.

Bitte beachten Sie, dass in Fächern, die nur epochal im ersten Schulhalbjahr unterrichtet werden, die im ersten Halbjahr erteilte Halbjahresnote der Jahresendnote entspricht. Berücksichtigen Sie ggf. auch diesen Umstand bei der Wahl Ihrer Gesprächstermine.

Informatik-Biber 2017

Liebe Schülerinnen und Schüler,

der „Schnupper-Biber 2017“ hat begonnen. Ihr könnt nun das Biber-System ausprobieren.

Benutzername und Passwort bekommt ihr von eurem Informatik-Lehrer.

Der „richtige“ Informatik-Biber findet vom 6. bis 17. November statt. 

Auf www.bwinf.de/biber könnt ihr euch über die Aufgaben und Ergebnisse der letzten Jahre informieren.

Viel Spaß wünscht euer Biber-Team.

10. Geburtstag des Elternchores des EBG

Am gestrigen Freitagabend feierte der Elternchor unseres Gymnasiums sein zehnjähriges Jubiläum. In geselliger Runde trafen sich dazu jetzige und ehemalige Chormitglieder, Partner und Freunde des Chores, Vertreter des Kollegiums des EBG und auch unser Schönberger Bürgermeister, Herr Götze, in der Aula des Gymnasiums. 

Nach einer kleinen Eröffnungsrede und verschiedenen Grußreden einiger Gäste offerierte der Chor ein paar Auszüge aus seinem Repertoire. 

Anschließend wurde in großer Runde ausgiebig gespeist und „geklönt“. Später ertönten dann in der Aula im Zusammenspiel zwischen Chor und Gästen mehrere alte und neue Lieder. 

Wir möchten auch auf diesem Weg dem Chor nochmals zu seinem Geburtstag gratulieren. Weiterhin viel Erfolg!

Bilbao II

Heute begannen wir mit der Projektarbeit, die wir morgen mit unseren spanischen Partnern präsentieren werden. Nachmittags der obligatorische Besuch mit Wanderung im „Bosque de Oma“ und danach die Kapelle von Gatxelugatxe. Bei bestem Wetter legten wir die 700 Stufen abwärts, aufwärts, abwärts und wieder aufwärts zurück.

Herzliche Grüße aus dem sonnigen Bilbao.

Bilbao I

Voller Aufregung kamen wir am 04.10. abends in Bilbao an, gespannt auf unsere Austauschpartner und deren Familien. Nach reichlich Essen und ein wenig Konversation sind wir ins Bett gefallen, um heute zuerst an den Projekten zu arbeiten und dann die Stadt Bilbao bei Nieselregen aber immerhin angenehmen 20 Grad zu erkunden.

Herzliche Grüße senden Euch die Bilbao-Reisenden. 

 

Neues Computerkabinett

Heute wurde unser Computerraum mit aktuellen Laptops und neuen Möbeln für den Lehrbetrieb übergeben.
Somit kann der Unterricht mit Hilfe der neuen Rechentechnik weiter den Anforderungen des digitalen Zeitalters gerecht werden.

Recht herzlichen Dank an den Schulträger für seine Unterstützung bei unserer Arbeit. 

Impressionen vom Gesundheitstag

Am Freitag, dem 08.09.2017, fand unter der organisatorischen Leitung von Frau Ganswig und Frau Berndt der dritte Gesundheitstag an unserem Gymnasium statt.

Unter tatkräftiger Anleitung von Lehrkräften und externen Partnern lernten die Schülerinnen und Schüler in unterschiedlichsten Bereichen Themenfelder der Gesundheitsförderung bzw. der Gesundheitserhaltung kennen. So reichte das Spektrum u. a. vom Koordinationstraining über gesunde Ernährung bis hin zur Drogenprävention. 

Allen Partnern und Lehrkräften recht herzlichen Dank für ihr Engagement. 

Hier findet ihr einige Impressionen: